Wand im Dachgeschoss in Allplan

So kann der Höhenbezug der Wand im Dach in Allplan eingestellt werden:

 
Voraussetzung ist, das die Wände und die Dachebenen im selben Teilbild vorhanden sind.
 
Für die Wand im Dach gelten in der Regel die Höheneinstellungen beim Höhenbezug wie in der folgenden Abbildung eingestellt:

Bild1

Speziellere Einstellungen wie Abstände zur Ebene werden in der Mitte des Menüs und übe die Abstände getroffen. Die schräge Anbindung an die Ebene oder die Anbindung wie ein Kniestock oder ein Schornstein an die Ebene wird bei den mittleren Funktion gewählt. Dort kann man auch die Bauteilhöhe auf einen Maximalen Wert begrenzen, wie es bei Innenwänden im Dachgeschoss oft benötigt wird.
 
Bei Gauben wird oft die Anbindung an eine Bauteiloberkante benötigt.
 

So kann der Höhenbezug der Wand im Dach in Allplan eingestellt werden:

 
Voraussetzung ist, das die Wände und die Dachebenen im selben Teilbild vorhanden sind.
 
Für die Wand im Dach gelten in der Regel die Höheneinstellungen beim Höhenbezug wie in der folgenden Abbildung eingestellt:

Bild1

Speziellere Einstellungen wie Abstände zur Ebene werden in der Mitte des Menüs und übe die Abstände getroffen. Die schräge Anbindung an die Ebene oder die Anbindung wie ein Kniestock oder ein Schornstein an die Ebene wird bei den mittleren Funktion gewählt. Dort kann man auch die Bauteilhöhe auf einen Maximalen Wert begrenzen, wie es bei Innenwänden im Dachgeschoss oft benötigt wird.
 
Bei Gauben wird oft die Anbindung an eine Bauteiloberkante benötigt.
 

Suchbeschreibung
Wie kann der Höhenbezug der Wand im Dach in Allplan eingestellt werden?

Suchbegriffe
Dach Höhenbezug Wand